• Entschlüsselung von Online-Tests - Urin, Blut, allgemein und biochemisch.
  • Was bedeuten Bakterien und Urin in der Urinanalyse?
  • Wie ist die Analyse des Kindes zu verstehen?
  • Merkmale der MRI-Analyse
  • Spezialtests, EKG und Ultraschall
  • Normen während der Schwangerschaft und Abweichungswerte ..
Entschlüsselung von Analysen

Warum ist Bioparox in Russland verboten? Gründe und Analoga für den Ersatz

Bioparox ist auf der ganzen Welt verboten!

Beliebte Aerosol Bioparox. wurde häufig von Ärzten verschrieben, um Infektionen der oberen Atemwege zu behandeln, und wurde plötzlich weltweit verboten. Roszdravnazdzor hat den Verkauf der Droge seit April 2016 verboten.

Warum wurde Bioparox, das seit Jahrzehnten als wirksames Antibiotikum gilt, plötzlich in Russland verboten? Die Antwort liegt in den identifizierten Eigenschaften des Hauptarzneimittels von Bioparox - Physiophungin.

Der Inhalt

Bioparox - was ist das und wofür wird es angewendet?

Bioparox-Foto

Bioparox-Foto

Bioparox ist ein antibakterielles Aerosol, das topisch bei bakteriellen Schäden der oberen Atemwege eingesetzt wird. Die Basis des Arzneimittels - der Polypeptidsubstanz Fusafungin (Fusafunjin) - wurde aus dem Pilz, der Getreide befällt, isoliert.

Die Entdeckung von Fusafunjina aus dem Jahr 1963, die ein breites antibakterielles Spektrum gegen nasopharyngeale Infektionen aufweist (Streptococcus, Pneumococcus, Staphylococcus, Candida-Pilze, Mycoplasma pneumonia, einige Arten von Anaerobier- und Neuseriumstämmen), wurde als revolutionärer Durchbruch in der ENT-Praxis angesehen.

Die Produktion von Bioparox durch das französische Unternehmen Laboratories Servier gewann rasch an Fahrt, und der Chef des Pharmaunternehmens Jacques Servier hielt das Medikament für seinen eigenen Stolz.

Von was verwendet Bioparox, fast jeder bekannt. Das Medikament wurde weltweit von Ärzten für folgende Krankheiten verschrieben:

  • Rhinitis und Sinusitis;
  • Pharyngitis / Laryngitis;
  • Tonsillitis (Tonsillitis), einschließlich Bedingungen nach Tonsillektomie.

Das Medikament Bioparox wies in Vorstudien folgende einzigartige Eigenschaften auf:

  • entzündungshemmende Wirkung entsteht durch Abnahme des Tumornekrosefaktors (TNF-a); Die Hemmung der Toxinsynthese durch Makrophagen geht nicht mit einer Abnahme der Funktion der Phagozytose einher;
  • pathogene Mikroorganismen können sich nicht an Fusafungin anpassen (es gibt keine Resistenzwirkung);
  • Bei lokaler Anwendung dringt das Arzneimittel in einer kritisch niedrigen Konzentration (weniger als 1 ng / ml) in das Blut ein, was keine Auswirkungen auf die inneren Organe und Systeme bedeutet.
  • Bei den Nebenwirkungen des Herstellers zeigte sich, wie bei jedem anderen Antibiotikum, nur ein geringes Risiko einer allergischen Reaktion.

Aufgrund dieser Eigenschaften ermöglichten Bioparroks in vielen Fällen die Heilung einer Halsentzündung ohne systemische (orale, injizierbare) Verabreichung anderer Antibiotika. Selbst bei starken Halsschmerzen reduzierte Bioparox die Behandlungsdauer mit systemischen antimikrobiellen Mitteln und beschleunigte die Genesung.

Obwohl keine Studien zu den Auswirkungen auf den Fötus beim Menschen durchgeführt wurden, haben Tierstudien die teratogenen und genotoxischen Wirkungen von Fizafungin gezeigt. Daher wurde Bioparox während der Schwangerschaft sowie Stillen nicht empfohlen.

Warum ist Bioparox in Russland verboten?

Bioparox ist in Russland verboten

Aerosol Bioparox, das buchstäblich im Pharmamarkt platzte, blieb nicht ohne weitere Aufmerksamkeit der Wissenschaftler. Weitere Studien des Medikaments führten zu einer Reihe schwerwiegender Probleme:

  1. Im Laufe der Zeit zeigte Bioparox immer weniger Wirksamkeit;
  2. Das potenzielle Risiko einer Resistenzentwicklung gegen andere antibakterielle Substanzen wurde identifiziert.
  3. Vom Hersteller angegebene Nebenwirkungen treten sehr häufig auf und sind ausgeprägter - vom Bronchospasmus bis zum anaphylaktischen Schock.

In Russland wurde im August 2015 die erste Einschränkung für die Verwendung von Bioparox eingeführt. Von nun an war es für Bioparox bei Kindern ab 2,5 Jahren verboten, die Altersgrenze auf 12 Jahre zu setzen. Diese Änderung schlug sich sofort in den Anweisungen für das Aerosol nieder.

Im selben Jahr wandte sich die italienische Organisation AIFA, die den Verkehr mit Arzneimitteln regelt, an die European Medical Agency, um die häufige Entwicklung eines lebensbedrohlichen anaphylaktischen Schocks zu ermitteln.

Gleichzeitig entwickelten sich nach der Anwendung von Bioparox bei Kindern und Erwachsenen schwerwiegende Zustände. Es wurde auch ein Todesfall gemeldet. Im Februar 2016 wurde beschlossen, dass Bioparox zwar selten vorkommen kann, jedoch lebensbedrohliche Reaktionen hervorrufen kann, von denen wirksame Maßnahmen zur Vorbeugung noch nicht existieren.

  • Danach wurde Bioparox aus der Produktion genommen und der Hersteller zog das Aerosol offiziell aus dem weltweiten Pharmamarkt zurück.

Wie ersetze ich Bioparox? Analoga der Droge

Es ist das Verhältnis von Effizienz und Sicherheit, das zur Entfernung von Bioparox aus der Produktion und insbesondere zum Verbot in Russland geführt hat. Obwohl die heutigen Pharmazeutika eine große Menge an lokalen Antiseptika und Antibiotika enthalten, kann keine andere Zubereitung wie bei Bioparox eine feine Dispersion ergeben. Dieses Aerosol kann jedoch ersetzt werden. Sicherere und billigere Bioparox-Analoga:

Faringosept ist ein Antiseptikum: Wenn Tabletten resorbiert werden, entwickelt sich im Mund eine bakteriostatische Wirkung (stoppt das Bakterienwachstum und zerstört sie nicht). Faringosept ist wirksam, wenn es unmittelbar nach den ersten Entzündungssymptomen (Kitzeln, Rötung usw.) angewendet wird. Wenn sich eine Infektion entwickelt, wird sie als symptomatisches Mittel zur Schmerzlinderung und zur Linderung der Entzündungsreaktion eingesetzt.

Geksoral ist ein Antiseptikum (kein Antibiotikum!), Daher ist seine Wirksamkeit etwas geringer, und seine Verwendung ist notwendigerweise mit der Einnahme eines antibakteriellen Mittels verbunden. Hat auch analgetische und antimykotische Wirkungen.

Grammidin ist ein Antibiotikum, das eine Vielzahl von pathogenen Mikroorganismen schädigt . Lutschtabletten verursachen reichlich Speichelfluss, der dazu beiträgt, Bakterien und toxische Produkte ihres Lebens aus der Mundhöhle zu entfernen.

Tantum Verde - entzündungshemmendes Mittel in Form einer Lösung und Pastillen .

Polydex - ein kombiniertes Medikament zur Anwendung in der Nase, das ausschließlich bei Otitis und Rhinitis angewendet wird. Obwohl sehr effektiv, ist seine Verwendung als Teil des Glucocorticosteroids Dexamethason begrenzt.

Isofra - durch seine Eigenschaften ersetzt das Medikament Bioparox. Es hat eine antiseptische und antimikrobielle Wirkung, entwickelt keine Resistenz bei Mikroorganismen.

Chlorophyllit ist ein pflanzliches Präparat, das es von anderen lokalen Antiseptika unterscheidet. Eine Kombination aus Eukalyptusblättern, eine Kombination von Chlorophyllen, wirkt entzündungshemmend und antimikrobiell.

Aufgrund der Spezifität der Nasopharynxinfektion kann ein Medikament gewählt werden, das Bioparox ersetzen kann. Es ist jedoch zu beachten, dass die Verwendung des Antibiotikums mit dem Arzt abzustimmen ist.

Selbst lokale Antiseptika haben eine Reihe von Kontraindikationen und Nebenwirkungen, und ihre therapeutische Wirkung reicht nicht immer zur Behandlung von Atemwegserkrankungen aus.

Interessant
2016-11-14 08:31:16
Das Verbot von Bioparox ist einfach eine Verschwörung von Pharmaunternehmen, auf keine andere Weise! Alle Drogen haben Nebenwirkungen, und dass jemand ihn "bis blau im Gesicht" genommen hat, ist kein Grund zu verbieten. So kann Aspirin vergiftet werden ...
Mary
2016-12-10 10:46:34
Es gibt keine Analoga! Jetzt ist es notwendig, systemische Antibiotika zu haben - wo ist die Gerechtigkeit ????? Müssen Sie eine Petition organisieren.
Leonid
2016-12-21 08:11:57
Damit Frankreich wieder freigelassen wird? :)
2016-12-22 12:28:45
Bioparox hat mir und allen meinen Freunden immer geholfen. Jeder rät ihm zu jedem. Ich würde es als Wundermittel bezeichnen. Sobald ihr Hals schmerzte, benutzte sie immer. 3 Tage Gebrauch geht Halsschmerzen weg. und auch Oberkiefer behandelte sie. Mein Körper reagiert gut darauf. Er verursacht keine Sucht, keine Art Lüge.
22.12.2016 12:31:00 Uhr
Bald werden wir mit einer Kamille behandelt.
Albina
2016-12-30 07:33:48
Tantum Verde hilft überhaupt nicht, Bioparox zurückgeben!
2017-02-06 09:28:37
Rückgabe von Bioparox !!!!!
2017-02-22 17:36:44
Wiederherstellen von Bioparox
Anna
24.02.2017 00:06:05 Uhr
Warum sollte der Servier nicht den gleichen Test für den Tantum Verde anordnen, der ihn vertrieben hat? Häßlichkeit natürlich. Das Medikament ist unverzichtbar. Sinusitis und generell schwere Erkältungen wurden immer behandelt.
Katya
2017-02-28 03:49:11
Das ist nur ein Deal !!! Rückgabe von Bioparox !!! Keine Analoga mehr auf der Welt. Ich war jetzt überfällig und half immer noch!
2017-03-19 06:23:30
Ein gutes Medikament war "Collusion 100 £"
Julia
2017-03-20 14:46:36
Nicht einmal dieses Medikament gekauft. Und ehrlich gesagt, er hat mir und meinen Kindern absolut nicht geholfen.
Tatjana
2017-03-22 09:29:56
Laryngitis in zwei Tagen geheilt! Irgendein Quatsch über den Grund des Verbots, ein sehr wirksames Medikament. Die Hälfte der Medikamente im Rücken wurde als "anaphylaktischer Schock" bezeichnet. NEIN, Bioparox wurde verboten ((RETURN BIOPAROX !!)
Marina
2017-03-27 04:16:20
Mein Kind hatte eine schreckliche Allergie gegen ihn.
2017-04-03 19:32:29
Gib Bioparox zurück! Dies ist nur eine Stockspange!
Natalia
2017-04-11 16:23:39
RETURN BIOPAROX !!!!!!! Das einzige Antibiotikum in Aerosolen mit feiner Dispersion, das eingeatmet werden kann und Biparox die Tracheobronchitis behandelt hat! Sofort behandelt ohne Nebenwirkungen und in 3 Tagen! Intestinaltrakt und Immunität! Wenn Sie Bioparox zurückkehren? Stattdessen kehren Sie zurück !!! Die Menschen werden einfach chronisch krank und die Kinder durchbohren die Kieferhöhlen viele Male für Shimi, Husten für ein halbes Jahr, leiden! Und davor, Bioparosk und 3 Tage und alle aus Stärke 5 Tage und alles ist gesund! Rückkehr !!!!!!!
Tatjana
2017-04-30 00:00:42
Ja, zum banalen Nazivin kann es sowohl ein Quincke-Ödem als auch eine Anaphylaxie geben, und dies ist nicht ungewöhnlich. Verbieten Sie ihn jedoch nicht. Ein Bioparox ist aus irgendeinem Grund verboten. Bei den meisten Arzneimitteln gibt es Hinweise auf die Wahrscheinlichkeit allergischer Reaktionen, einschließlich eines anaphylaktischen Schocks. Alle haben individuelle Sensibilität. Jemand wird Tomaten lecken und Anaphylaxie wird nachgeben, aber das bedeutet nicht, dass Tomaten Gift sind. Zurück Bioparox war ein gutes Medikament.
Kostya Belgorod
2017-04-30 16:43:12
Ich habe die Bewertungen gelesen und stimme 100% zu, was sehr gut geholfen hat. 3 Jahre in Folge lag jedes Jahr Bronchitis vor. Als erstes verwendeten Bioparoks in 3-5 Tagen. Ich habe 8 Jahre lang vergessen, was Bronchitis ist. Jetzt weiß ich nicht, was ich tun soll und wo ich es kaufen kann. Ich möchte keine Pillen essen und nicht einen Monat auf die altmodische Weise essen (
Dave Gahan
26.05.2017 12:54:15
sie von schwerer Sinusitis geheilt, ohne Punktionen und Qualen, nur Konkurrenten haben den Hersteller gequetscht ((
Marina Shtepeleva (Komarova)
2017-07-18 05:02:03
Bioparox hat mir sehr gut geholfen. Zuvor hatte sie zwei oder drei Monate lang dreimal im Jahr Bronchitis und schreckliche Soor und Allergien durch Antibiotika. HUNDE, DIE BIOPAROX ALLERGENEN. ALLERGY JETZT IN ALLEN WAREN UND IST OHNE ES. AUSSCHREIBUNGSWETTBEWERB DER PHARMACEUTIK.
Alyona
2017-09-21 04:59:11
Ich stimme völlig zu! Über Menschen, die der Droge wirklich helfen, denkt keiner. Leider verdrängt dieser Handel das Notwendige und wird von der Zeit geprüft.) Es muss etwas getan werden, um das Medikament wieder auf den Verbrauchermarkt zu bringen!
Alexey
2017-09-27 05:25:34
Bioparox ideal für die Behandlung von Bronchien und Trachea. Über 20 Jahre oft verwendet. Bei richtiger Inhalation gelangt es in die Lunge, wodurch auch das Lungenmycoplasma, das andere Arzneimittel nicht vertragen konnten, rasch geheilt werden konnte. Es ist möglich, für den Hals zu verwenden, aber selten - es trocknet die Schleimhaut. Aus diesem Grund gibt es eine negative Meinung über das Medikament. Es sollte jedoch nicht für die oberen, sondern für die unteren Atemwege verwendet werden, wo andere Sprays, Spüllösungen und Rachenresorptionstabletten nicht erreichen können. Für diese Fälle ist es unerlässlich. Andere Antibiotika haben viel schwerwiegendere Nebenwirkungen - vom Tod der Darmflora (alle Antibiotika) bis zum Hörverlust (70% der Antibiotika einschließlich Isofra). NSAIDs, einschließlich Aspirin, verursachen Geschwüre im Verdauungstrakt mit inneren Blutungen und Tod, die in jeder Anweisung angegeben sind. Sie sind aber nicht verboten.
Elizabeth
2017-09-28 05:51:25
sehr gute Droge
A.
2017-10-04 05:10:04
Es ist schade, dass Bioparox nicht mehr produziert wird. Ich weiß nicht, was für Allergien es gibt und wer sie hatte, vielleicht für diejenigen, bei denen ein wenig Unbehagen wichtiger ist als zweifellos. Fine war ein Heilmittel, das praktisch vor der Entfernung der Drüsen gerettet wurde. Einen ähnlichen Ersatz in Qualität und Effizienz habe ich nicht gefunden.
Dvrmdd
2017-10-17 05:36:31
Natürlich jetzt dieser Trend - all das, was wirklich zu behandeln ist, sich vom Verkauf zurückziehen, einfache Zerstörung und sogar Konkurrenz von Apothekern
Yuri Rodionov
2017-11-07 08:03:52
Apotheker auf der ganzen Welt sind BÖSE!
Eugene
2017-11-13 09:38:16
Zerstörung des wirksamen Medikaments Bioparox für teure, vorübergehend beruhigende Dummys wie Imudon, um Geld für die Gesundheit der Menschen zu verdienen, egal was passiert!
Dock
2017-12-05 05:21:03
Bastards wollen mehr Patienten produzieren, dass sie ihre Immudons und Strepsils saugen, die Beute zu Freaks zerrten. Gib ein wirksames Medikament zurück. Und sympathische Trottel, schieben Sie sich ... wo sie zusammenpassen.
Stummschaltung
2017-12-07 06:33:55
so starben sie, die ihn verboten hatten
t
2018-01-09 09:02:50
Jetzt gibt es einen Kampf für "nur ein Arzt kann ein Antibiotikum verschreiben". Ein korrektes Antibiotikum kann erst nach der Analyse der Mikroflora zugeordnet werden. 5 Tage oder mehr ist fertig. und nur bezahlt weil kostenlos in der Klinik keine Mikroflora nachweisen.
Angelica Makovetskaya
2018-01-18 05:04:38
Als immer wirksames Verbot verhinderte der Verkauf anderen Unsinn
DER KATER
2018-02-19 07:22:47
Jetzt haben alle Kinder mit Bronchitis Hormone bekommen - Pulmicort und Berodual und Atrovent, ist es wirklich nicht schädlich?

Die Informationen werden zu Informations- und Referenzzwecken bereitgestellt. Ein professioneller Arzt sollte die Behandlung diagnostizieren und verordnen. Selbstmedikation nicht. | Kontakt | Werben | © 2018 Medic-Attention.com - Gesundheit Online
Das Kopieren von Materialien ist verboten. Redaktionelle Seite - info @ medic-attention.com