• Entschlüsselung von Online-Tests - Urin, Blut, allgemein und biochemisch.
  • Was bedeuten Bakterien und Einschlüsse in der Urinanalyse?
  • Wie ist die Analyse des Kindes zu verstehen?
  • Merkmale der MRI-Analyse
  • Sonderuntersuchungen, EKG und Ultraschall
  • Normen während der Schwangerschaft und Abweichungswerte ..
Entschlüsselung von Analysen

Steißbeinzyste: Symptome, Foto, Behandlung und Operation

Die Steißbeinzyste wird von Ärzten als Krankheit bezeichnet, die ohne chirurgischen Eingriff nicht vollständig beseitigt werden kann. Normalerweise wird die Krankheit bei Menschen unter 30 Jahren diagnostiziert. Klinische Statistiken weisen zudem darauf hin, dass Männer dreimal häufiger an dieser Krankheit leiden als Frauen.

Was ist Steißbeinzyste?

In der Wissenschaft herrscht die Meinung vor, dass die Zyste des Steißbeins eine angeborene Pathologie ist, die durch eine Verletzung der Schichtung der Hautschichten hervorgerufen wird (siehe Foto). Einige Wissenschaftler nennen diese Formation ein Rudiment und beziehen sich auf die Evolutionstheorie: In diesem Bereich hatten die menschlichen Vorfahren einen Schwanz.

Die Zyste manifestiert sich im Bereich des interglazialen Sulcus in Form eines spezifischen "Einschnitts", der Merkmale der äußeren Epithelschicht (Talgdrüsen, Haarfollikel usw.) aufweist. Manchmal liegt die pathologische Formation in der Dicke der Haut und hat keinen Zugang zur Oberfläche (Dermoid Sinus).

Inhalt

Ursachen der Zystbonezystenentzündung

Steißbeinzyste, Foto

Steißbeinzyste, Foto

Der entstehende Hohlraum sammelt abgestorbene Hautpartikel, Drüsensekrete und Haare. Eine Stase in der Kapsel einer Zyste organischer Verbindungen wird unvermeidlich einen Zerfallsprozess hervorrufen, den die Bakterien nicht ausnutzen werden. Vielleicht ist die Besiedlung von Mikroben nur eine Frage der Zeit.

An sich stört eine solche Ausbildung eine Person nicht, die zumindest pathologisch ist, aber immer noch ein Teil des Körpers ist. Probleme treten gerade bei Entzündungen der Steißbeinzyste auf. Welche Faktoren schaffen Voraussetzungen für diesen Prozess?

  1. Infektion mit pathogenen Mikroben (verursacht direkt Entzündungen und Eiterungen).
  2. Hypothermie (reduziert den Schutz des gesamten Körpers).
  3. Körperverletzung, Verletzung des Steißbeins (selbst ein kleiner Kratzer kann Entzündungen verursachen).
  4. Geringe Immunität (Unfähigkeit der Schutzzellen, die Vitalaktivität von Mikroben unabhängig zu unterdrücken).
  5. Nichteinhaltung der Hygiene (Nähe zum After spielt eine wichtige Rolle).
  6. Sitzende Lebensweise (sitzende Arbeit usw.).

Symptome der Zyste des Steißbeins, abhängig von der Form

Fotozyste-Steißbein

Steißbeinzyste Foto - Pilonidform

Unter der Zyste des Steißbeins verstehen Ärzte eine Gruppe von Krankheiten. Tatsächlich entwickeln sie sich alle aufgrund der Pathologie der Lage des Epithelgewebes, es gibt jedoch auch Unterschiede, die die Symptome der Steißbeinzyste beeinflussen.

1. Kopchikovy-Kurs:

  • Schneiden Sie das Epithel mit einer Länge von 4-7 mm und mehr;
  • Abfluss von Exsudat;
  • Rötung der Haut um diesen Bereich.

2. Dermoidzyste des Steißbeins:

  • die Kapsel ist in der Dicke der Dermis ausgebildet;
  • es gibt kein Loch, das zur Hautoberfläche führt;
  • Palpation zeigt Schwellung;
  • Auf der Bühne bricht normalerweise die Fistel durch.

3. Pilonidalzyste des Steißbeins:

  • ein oder mehrere Löcher (1-2 mm);
  • Haare wachsen direkt aus der pathologischen Formation;
  • Abfluss von Exsudat.

4. Fistel:

  • das reife Stadium jeder Form des Leidens;
  • Schmerzsyndrom;
  • starker Eiter durch bakterielle Infektion;
  • schwer auf dem Rücken zu sitzen oder zu liegen;
  • hohe Temperatur;
  • schweres Hämatom und Rötung der Haut.

Eine Zyste des Steißbeins darf jahrzehntelang nicht gestört werden, und eine Person weiß einfach nichts über ihre Pathologie. Wenn jedoch eine Infektion auftritt, kommt es zu einer Verschlimmerung, was für eine sofortige Behandlung sehr wünschenswert ist: Es besteht das Risiko von Komplikationen.

Zystenkomplikationen

Mit einer einfachen Entzündung des Zustandes des Patienten betrachten Ärzte die Befriedigung als zufriedenstellend. Ie Der Patient fühlt sich unwohl und unwohl im Bereich des Steißbeins, ist aber völlig tolerant und unkritisch.

Wenn pathogene Mikroben in die Kapsel gelangen, bildet sich bald eine Fistel. Die Gefahr der Erkrankung besteht in der chronischen Form: Die intermittierende Linderung wird durch eine Verschlimmerung, einen Temperaturanstieg auf 38 bis 39 ° C und starke Schmerzen ersetzt.

Darüber hinaus kann eine Dermoidzyste (ohne oberflächliche Öffnung) die Bildung eines malignen Tumors hervorrufen. Obwohl es nur wenige solcher Fälle in der klinischen Praxis gibt, gibt es noch Nachweise.

Eine Komplikation der Krankheit ist manchmal ein Ekzem - eine pathologische Immunreaktion, die sich in der Bildung von ständig kleinen Tränen auf der Haut äußert.

Steißbeinzystenbehandlung und -operation, Foto

Zystische Zystenzyste

Wenn eine Person eine Steißbeinzyste hat, wird der Behandlung ein radikal-chirurgischer Eingriff verordnet. Sie geben es für die Remission aus, aber manchmal klagt der Patient über so viele Schmerzen, dass Ärzte die Operation nicht verschieben.

Die Therapie wird also auf zwei Arten durchgeführt:

  1. Sie beseitigen akute Entzündungen und entfernen dann die Zyste.
  2. Schneiden Sie die Kapsel auch mit einer ausgeprägten Exazerbation ab.

Sie bewältigen Ekel und Hyperämie mit Breitbandantibiotika und entzündungshemmenden Medikamenten. Bei der Steißbeinzyste ist die Behandlung ohne Operation jedoch nur eine Hilfsmethode (die Präparate beseitigen die akute Form).

Nach 1-2 Wochen ist die Situation normalisiert, was die Möglichkeit bietet, einen sicheren chirurgischen Eingriff durchzuführen. Und warum ist es nicht wünschenswert, es sofort umzusetzen? Weil die Gefahr besteht, dass sich die Infektion ausbreitet: Die Kapsel muss vollständig herausgeschnitten werden, um gesundes Gewebe zu packen.

Die Operation zur Entfernung der Zyste des Steißbeins wird unter Vollnarkose durchgeführt. Normalerweise endet es traditionell - durch Nähen der Wundränder. Aber oft schneidet der Chirurg zu viel des betroffenen Gewebes ab, was die Verwendung des Fadens erschwert. In diesem Verlauf bleibt die Wunde offen und es werden Medikamente zur Heilung verwendet (Foto oben).

Das Rezidiv der Steißbeinzyste tritt selbst nach einer radikalen Exzision in 10 bis 40% der Fälle auf. Wenn der Arzt genäht wird, tritt die vollständige Erholung normalerweise nach 6 Wochen auf.

Damit die Operation nach Entfernung einer Zyste wirklich profitiert und keine erneute Verschlimmerung verursacht, wird empfohlen, eine Reihe von Anforderungen strikt zu beachten:

  1. Die ersten 3 Wochen sind strengstens verboten (selbst wenn Sie in einem natürlichen Bedürfnis sitzen), und Sie sollten sich sehr vorsichtig auf den Rücken legen.
  2. Sie können keine Gewichte heben und einen Monat lang Sport treiben.
  3. Achten Sie darauf, antibakterielle Medikamente einzunehmen.
  4. Die interyagische Furche kann nach dem Entfernen der Filamente gewaschen werden, jedoch nur mit hygienischen Mitteln.
  5. Die Haarentfernung wird 6 Monate lang regelmäßig im Operationsbereich durchgeführt.
  6. Der Arzt wird mindestens alle zwei Wochen besucht, um den Wundheilungsprozess zu kontrollieren.
  7. Vitaminkomplexe werden in die Ernährung aufgenommen.

Fazit

Die Steißbeinzyste ist eine schmerzhafte, aber keine tödliche Pathologie. Die Therapie sollte nicht in den Hintergrund treten, da die Krankheit dann chronisch wird und regelmäßig durch Verschlimmerung verschlimmert wird.

Als wirksame Behandlung empfehlen die Ärzte eine Operation. Dennoch besteht nach der Operation die Gefahr eines erneuten Auftretens der Zyste des Steißbeins, so dass der Patient die Rehabilitationsmaßnahmen verantwortungsbewusst angehen muss.

Interessant

Die Informationen werden zu Informations- und Referenzzwecken zur Verfügung gestellt. Ein professioneller Arzt sollte die Behandlung diagnostizieren und vorschreiben. Selbstmedikation nicht. | Kontakt | Werben | © 2018 Medic-Attention.com - Gesundheit Online
Das Kopieren von Materialien ist verboten. Site-Bearbeitung - info @ medic-attention.com